Skip to main content

Filmer, Modifizierter Sinus, 300W-…W

29,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. Januar 2019 5:00
HerstellerFilmer
Ausgangs FormModifizierter Sinus
Gewicht-Kg
Masse höhe / breite / tiefe5.9 /9.5 / 19.3 cm
Dauerleistung300Watt
Spitzenleistung-Watt
Eingangspannung12Volt
Ausgangspannung230Volt
Wirkungsgrad-%
AnschlussZigarettenzünder & Klemmen
Anschlussarten1x Schuko-Steckdose 1x USB-Anschluss

Produktbeschrieb

Der Filmer 36206 ist ein Spannungswandler für kleinere Verbraucher mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Er ist geeignet, um Ladegeräte von Handy, Tablet und Foto, oder Laptops, DVD-Player und andere elektrische Kleingeräte unkompliziert im Auto zu verwenden.

Der Anschluss ist denkbar einfach: Bis zu einer Leistung von 150W über den Adapter für den Zigarettenanzünder, bei höheren Leistungen mit Hilfe der Batterieklemmen. Beide Kabel werden mitgeliefert.

Lieferumfang

Spannungswandler, Anschlusskabel DC ca. 60cm, Bedienungsanleitung inkl. Schema zur Verschaltung.

Produktinformation

  • Eingangsspannung 12 V
  • Ausgangsspannung 230 V
  • mit Überspannungsschutz, Überhitzungsschutz und integriertem Lüfter
  • inkl. USB Port 5V 500mA
  • schnelle und einfache Montage
  • auch zum Anschluss an die Autobatterie
  • Betriebs-/Statusanzeige
  • Kindersicherer Verschluss
  • mitgeliefertes Zubehör Kabel für Zigarettenanzünder und Batterie, 1x 35A Sicherung
  • Einbaumaße L x B x H 193 x 95 x 59 mm.

Texttrenner_SpannungswandlerKundenbewertung aus Amazon.de

Getestet mit diversen Geräten

Da ich vor habe nach Afrika zu fahren und dort zu campen habe ich mir diesen Spannungswandler angeschaft. Ich hatte auch einmal in Vietnam in einem Camp schlechte Erfahrungen wo das Notstromaggregat meine Cam nich aufgeladen hat. Folgende Untersuchungen habe ich durchgeführt:
1. 60 W Glühlampe 10 min alles OK
2. 60 W Glühlampe 20 min alles OK bei beiden Versuchen war die LED grün das Gehäuse kalt und der Lüfter lief teilweise.
3. 200 W Glühlampe 10 min Gerät schaltet nach 5 min ab und piept mit 60 W alles OK -> Akku war leer
4. 200 W Glühlampe 10 min alles OK
5. 200 W Glühlampe 20 min alles OK Gehäuse ist kalt
6. 11 W Sparlampe von IKEA 10 min alles OK
7. Handy LG KP 130 1 Stunde alles OK
8. Handy LG KP 130 3 Stunde alles OK
9. Laptop Sony 19,5V / 4,1A PCG-9D7M 30 min alles OK
10. Laptop Sony 19,5V / PCG-5J6N japanisches Modell 30 min alles OK
11. Laptop Sony 19,5V / PCG-5J6N japanisches Modell 2 Stunden alles OK
12. Nikon Battery Charger MH-24 1 Stunde alles OK
13. Sony Handy Cam DCR-TRV 30E PAL 3 Stunden alles OK

Ich habe auch die Ausgangsspannung mit einem Oszilloskop aufgenommen. Es sind 225 V 52 Hz Rechteck leicht unsymmetrisch. Das Gerät habe ich bewusst nicht an seine Gerenzen betrieben da ich es ja nur für diese Art der Geräte benutzen will. Äußerlich macht der Spannungswandler einen guten und solieden Eindruck.

Eigentlich bin ich bis jetzt 100% zufrieden, es fehlt mir nur noch die Langzeiterfahrung.

Wer mehr Qualität will – muss mehr ausgeben

Auch bei diesem Produkt war bei mir die Bewertung und der Preis das Kaufkriterium.
Mein alter Spannungswandler machte letztes Jahr die Grätsche. Zum Einsatz wird der neue Power Converter allerdings erst im Urlaub kommen. Bei unserer multimedialen Welt muss man der Familie schon 230 V im Auto bieten können.
Möchte allerdings bei dieser Bewertung etwas pingelig werden. Beim Auspacken fiel mir gleich die Steckdose auf. Ließ sich bewegen. Könnte einen Tick fester fixiert sein (Haarspalterei) Das Gehäuse macht einen guten Eindruck. Eine Funktions – LED hatte ich bei meinem letzten Gerät sehr vermisst – jetzt habe ich es ja! Löblich finde ich Möglichkeit die Anschlusskabel zu wechseln. 1x für 12 V Steckdose, 1x für Klemmen auf die Autobatterie. Diese Anschlusskabel werden aber mit Ringkabelschuhen auf farblich kodierte M5 Schrauben an der Geräterückseite fixiert. Die Handmutter ist zwar mit Kunststoff gegen Berührung gesichert, aber trotzdem bleiben ein paar Millimeter Metall bei der Öse frei. Theoretisch wäre dadurch ein Kurzschluss möglich. Abstand zu den beiden M 5 Schrauben ca. 22 mm. Ich behalte das Ding trotzdem. Mit ein paar Zentimeter Isolierband, oder ein wohl überlegter Stellplatz ist die theoretische Gefahr in den Griff zu kriegen.
Ansonsten nach Erhalt der Lieferung (war gewohnt schnell) runter in den Keller – Klemmen direkt an eine Autobatterie – 135 W Schwingschleifer – läuft ohne Murren. Raus ins Auto Stecker in den Zigarettenanzünder – Schwingschleifer an – Gerät piept und rote LED leuchtet. O.K. somit auch Überlastfunktion getestet. Trotzdem kein Strom.
100 W Verbraucher angeschlossen – wieder nix. Auto gestartet: Bei 100 W funktionierts – der Lüfter sprang dann auch recht schnell an. (Wobei ich gestehen muss, mein 100 W Verbraucher war ein Schnell – Lötkolben. Der saugt natürlich mächtig Strom) Trotzdem schaffte der Spannungswandler die 135 W Schwingschleifer über den Zigarettenanzünder nicht mehr.
Fazit: Wer mehr Qualität will – muss halt mehr ausgeben. Für meine zwei mal im Jahr mit Geringverbraucher wie NDS/Handy/Auto-DVD Player (Maximalverbrauch wenn alle gleichzeitig laufen ca. 70W) reicht es aus.

Robust, wertig, 2 Anschlussmöglichkeiten für flexiblen Gebrauch

Egal ob über den Zigarettenanzünder (dafür liegt dem Spannungswandler sogar eine Ersatzsicherung für den Fall der Fälle bei), oder mit den Polzangen: Der Filmer Spannungswandler Überzeugt auf ganzer Linie und sämtliche Geräte arbeiten an seiner Steckdose tadellos. Auch das laden von USB-Geräten direkt über den USB Ausgang klappt hervorragend. Ich bin begeistert und empfehle dieses Produkt!

29,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. Januar 2019 5:00